Anzeige

Finale der European League of Football 2023 in Duisburg

Finale der European League of Football 2023 in Duisburg

Duisburg wird Gastgeber des ELF-Finals 2023

Duisburg wird Gastgeber des ELF-Finals 2023 © FIRO/FIRO/SID

Das Finale der European League of Football (ELF) wird im kommenden Jahr im Ruhrgebiet ausgetragen.

Das Finale der European League of Football (ELF) wird im kommenden Jahr im Ruhrgebiet ausgetragen. Wie die ELF am Freitag mitteilte, soll das Endspiel am 24. September in der Arena des MSV Duisburg stattfinden. 18 Teams aus zehn Nationen, darunter acht deutsche Mannschaften, gehen ab Juni 2023 in die dritte Saison der noch jungen, kontinentalen Liga im American Football.

"Wir freuen uns, dass wir frühzeitig Klarheit schaffen konnten und die Gewissheit haben, dass auch das nächste Finale in einem herausragenden Rahmen stattfindet", sagte ELF-Geschäftsführer Zeljko Karajica.

Anzeige

Im Premierenjahr 2021 gewann Frankfurt Galaxy das Finale in Düsseldorf, im vergangenen Jahr schnappten sich in Klagenfurt die Vienna Vikings den Titel im eigenen Land - beide Teams siegten im Endspiel gegen die Hamburg Sea Devils.