Anzeige

Ex-BVB-Profi Marc Bartra vor Wechsel von Betis Sevilla zu Trabzonspor

Ex-BVB-Star vor Süper-Lig-Wechsel

Mit Lewandowski & Rüdiger: La Liga ist zurück

Marc Bartra hat offenbar einen neuen Klub gefunden. Der ehemalige Dortmunder steht vor einem Wechsel in die Süper Lig.

Marc Bartra steht offenbar kurz vor einem Wechsel in die türkische Süper Lig. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Wie die spanische Mundo Deportivo berichtet, gibt es zwischen Betis Sevilla, dem aktuellen Klub des Ex-BVB-Profis, und Trabzonspor eine Einigung.

Anzeige

Demnach sollen als Ablöse für den Innenverteidiger fünf Millionen Euro fließen. Allerdings erfülle Trabzonspor noch nicht alle Forderungen der Berater von Bartra. (NEWS: Alle News und Gerüchte vom Transfermarkt)

Bartra soll Zweijahresvertrag unterschreiben

Genauer gesagt soll der Wechsel noch an einer geforderten Bonuszahlung hängen. 200.000 Euro möchte die Bartra-Seite offenbar einstreichen, sollte sich Trabzonspor für die Champions League qualifizieren.

Bartra selbst erhält bei dem türkischen Klub wohl ein Jahresgehalt über 2,2 Millionen Euro. Sein Zweijahresvertrag soll zudem eine Option auf eine weitere Spielzeit beinhalten.

Der mittlerweile 31-Jährige hatte von 2016 bis 2018 in Dortmund gespielt und insgesamt 51 Pflichtspiele für die Schwarz-Gelben absolviert. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Alles zum Transfermarkt bei SPORT1: