Anzeige

World Games LIVE im TV: Lucie-Marie Kretzschmar greift beim Beach-Handball nach Gold

Kretzschmar-Tochter winkt Gold

Tochter Lucie-Marie tritt in Kretzsches Fußstapfen

Lucie-Marie Kretzschmar steht nach dem EM- und WM-Titel vor dem nächsten großen Erfolg. Die Tochter von Stefan Kretzschmar hat bei den World Games wieder Gold im Blick. SPORT1 überträgt LIVE.

Lucie-Marie Kretzschmar ist keine gewöhnliche Handballerin. (Der Medaillenspiegel der World Games)

Nicht nur, dass die 21-Jährige unlängst mit der deutschen Beach-Nationalmannschaft WM-Gold holte und dabei als eine der herausragendsten Akteurinnen bestach - sie ist auch die Tochter jenes berühmten Stefan Kretzschmar, an dem in Deutschland niemand vorbeikommt, der mal das Wort „Handball“ gehört hat.

Anzeige

Der 218-malige Nationalspieler (821 Tore), Champions-League-Sieger sowie EM-, WM- und Olympia-Finalist blickt auf viele große Erfolge zurück.

Eines hat er jedoch nicht, und das ist genau dieser WM-Titel, den seine Tochter Ende Juni in Griechenland holte. Im Finale gegen Spanien, zum ersten Mal in der Geschichte des deutschen Beach-Handballs der Frauen.

Nächstes Gold für Beach-Handballerinnen?

Eine historische Leistung, auf die auch der Vater mächtig stolz war. „Wir sind Weltmeister #bravomädels #wahnsinn #wasneleistung #stolzaufeuch“, schrieb Stefan Kretzschmar bei Social Media.

Ähnlich stolz wäre er wahrscheinlich, wenn seine Tochter nur wenig später die nächste Gold-Medaille abstaubt. (SERVICE: Die Sportarten der World Games 2022)

Und die Chance ist da, wenn Deutschland am Freitagabend im Finale der World Games im US-amerikanischen Birmingham auf Norwegen trifft (Finale der Beach-Frauen ab 23.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM).

Das Team kann nach dem EM-Sieg 2021 sowie dem gerade zurückliegenden WM-Triumph damit das Titel-Triple perfekt machen kann.

„Keine Worte für dieses Team“, postete Lucie-Marie Kretzschmar nach dem Halbfinal-Sieg über die USA und machte deutlich, wie geschlossen die Mannschaft zusammensteht, wie sehr sie dem nächsten Erfolg entgegenfiebert.

Anzeige

Kretzschmar auch in der Bundesliga

Bei aller Wortlosigkeit ist klar: Am Freitagabend wird es um Taten gehen - und wer würde dieser Truppe um Kretzschmar nicht auch den nächsten großen Wurf zutrauen?

Die 1,79 Meter große Rückraumspielerin spielt neben ihrem Einsatz im Beach-Handball auch in der Hallen-Bundesliga, wechselt zur kommenden Saison von Sport-Union Neckarsulm zum Ligakonkurrenten HSG Bensheim/Auerbach.

Dabei hätte auch alles anders verlaufen können. 2017 verriet Lucie-Marie im SPORT1-Interview, sie habe „erst mit Basketball angefangen“. (REPORT: Kretzschmar-Tochter greift wieder an)

Kretzschmar: „Nicht immer fair“

Am Ende ging es doch in den Handball - vielleicht auch wegen der guten Gene ihres Vaters, dessen Eltern ebenfalls in der Sportart aktiv gewesen waren. So fügt sich das Bild.

Dass Vater Kretzschmar dabei „nicht immer fair“ gegenüber seiner Tochter gewesen sei und in „sportlichen Sachen erbarmungslos“, wie er selbst bei SPORT1 gestand, scheint Lucie-Marie nicht geschadet zu haben.

Ganz im Gegenteil. Die gebürtige Magdeburgerin, die mit ihrem Vater zuletzt die NBA-Finals in Boston besuchte, ist heute Europameisterin, Weltmeisterin - und vielleicht bald auch Goldmedaillengewinnerin bei den World Games.

So können Sie die World Games 2022 LIVE verfolgen:

  • TV: SPORT1
  • Stream: SPORT1.de und in der SPORT1 App
  • News und Highlights: World Games auf SPORT1.de und in der SPORT1 App