Anzeige

Premier League: Wechsel von Gabriel Jesus offenbar fix! Stürmer verlässt Manchester City und schließt sich dem FC Arsenal an

Jesus-Wechsel offenbar durch

Mega-Juwel für City! So gut ist Haalands neuer Sturmpartner

Gabriel Jesus und Manchester City gehen wohl getrennte Wege. Der Brasilianer schließt sich laut übereinstimmenden Medienberichten dem FC Arsenal an.

Flüchtet der erste ManCity-Stürmer vor Erling Haaland? Der Wechsel von Gabriel Jesus zum FC Arsenal nimmt Formen an. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Wie Marcelo Hazan von UOL Esporte und Fabrizio Romano übereinstimmend berichten, sei sich der Brasilianer mit den Gunners grundsätzlich einig.

Anzeige

Der 25-Jährige soll einen Vertrag bis 2027 unterschreiben und würde den Citizen knapp 53 Millionen Euro in die Kassen spülen. Zudem erhalte Jesus‘ Ex-Klub Palmeiras etwa 3,6 Millionen Euro

ManCity verpflichtete den Brasilianer im Juli 2017 für 32 Millionen Euro, jedoch konnte sich der 25-Jährige nie wirklich in der Startelf der Skyblues etablieren.

In der abgelaufenen Saison kam der 25-Jährige wettbewerbsübergreifend auf 41 Einsätze, in denen er 13 Treffer erzielte und 12 weitere Tore vorbereitete. (NEWS: Alle News und Gerüchte vom Transfermarkt)

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: