Anzeige

VfL Bochum holt Osei-Tutu vom FC Arsenal zurück: "Tempo, Dynamik und Technik"

Bochum holt Arsenal-Profi zurück

Hexenkessel Berlin: Goldenes Tor bringt Union die Europa League

Jordi Osei-Tutu kehrt nach zwei Jahren zum Bundesligisten VfL Bochum zurück. Der 23-Jährige stand zuvor bei Arsenal unter Vertrag, war mehrfach ausgeliehen.

Jordi Osei-Tutu kehrt nach zwei Jahren zum Bundesligisten VfL Bochum zurück. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Der 23-jährige Engländer, 2019/20 als Leihgabe des FC Arsenal beim VfL, wechselt ablösefrei von den Londonern nach Bochum. Osei-Tutus Vertrag läuft bis 2025.

Anzeige

„Wir kennen Jordi Osei-Tutu sehr gut, die Erinnerungen an seine Fähigkeiten und Stärken sind allen noch sehr präsent“, sagt Sebastian Schindzielorz, Geschäftsführer Sport: „Tempo, Dynamik und Technik zeichnen ihn aus.“ (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Bei seinem ersten Engagement hatte der Außenbahnspieler in 22 Einsätzen fünf Tore und drei Assists verbucht. In England verlieh Arsenal Osei-Tutu in den vergangenen beiden Jahren an Cardiff City, Nottingham Forrest und Rotherham United.