Anzeige

Bahnt sich ein Neymar-Hammer an? Juve soll am PSG-Star Interesse zeigen

Bahnt sich Neymar-Hammer an?

Im Partyrausch! United-Star feiert mit Neymar und Ronaldinho

Neymar wird mit einem Wechsel nach Italien in Verbindung gebracht. Dabei spielt angeblich vor allem ein Trainer-Wunsch eine Rolle.

Steht der nächste Blockbuster-Wechsel an?

Laut eines Berichts der spanischen Zeitung Sport ist Juventus Turin daran interessiert, den brasilianischen Superstar Neymar von Paris Saint-Germain zu verpflichten. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Anzeige

Auslöser der Gedankenspiele soll demnach Trainer Massimiliano Allegri sein, der um Verstärkung für den aktuellen Kader gebeten hat. Dabei ist offenbar Neymar sein Wunschspieler.

Die Italiener wollen in diesem Sommer ordentlich aufrüsten, denn sie möchten ebenso Ángel Di María (PSG) und Paul Pogba nach Turin holen. Ein Transfersommer mit den drei Spielern? Das wäre eine fette Ansage! (NEWS: Alle News und Gerüchte vom Transfermarkt)

Allerdings wird bei den Verpflichtungen das Geld eine große Rolle spielen. Zwar sind Pogba und Di Maria in diesem Sommer ablösefrei und Juve müsste nur eine Ablöse für Neymar zahlen. Jedoch wollen alle drei Superstars vermutlich einiges an Gehalt verdienen.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: