Anzeige

Wasserballer kämpfen in Slowenien um EM-Ticket

Wasserballer kämpfen in Slowenien um EM-Ticket

Wasserballer können Ticket für EM 2022 buchen

Wasserballer können Ticket für EM 2022 buchen © FIRO/FIRO/SID

Deutschlands Wasserballer können ihr Ticket für die EM 2022 in einem Fünfer-Turnier in Slowenien buchen.

Deutschlands Wasserballer können ihr Ticket für die EM 2022 in einem Fünfer-Turnier in Slowenien buchen. Die Auslosung des europäischen Schwimmverbandes LEN ergab, dass die DSV-Auswahl beim Quali-Turnier (17. bis 20. Februar) in der Gruppe A gegen den Gastgeber sowie gegen Frankreich, Belgien und die Schweiz antritt.

Für eine Teilnahme an der EM-Endrunde im kroatischen Split muss das Team des neuen Bundestrainers Petar Porobic, der am 1. Oktober die Wasserball-Ikone Hagen Stamm beerbt hat, mindestens Zweiter werden.

Anzeige

Schwieriger wird es für die deutschen Wasserballerinnen. Die EM-Elften von 2020 müssen beim Turnier in Rumänien nicht nur die Gastgeberinnen, sondern auch die favorisierten Slowakinnen hinter sich lassen. Weitere Gegner sind die Ukraine und Irland.