Anzeige

Köln-Marathon erneut abgesagt

Köln-Marathon erneut abgesagt

Der Marathon in der Domstadt fällt auch 2021 aus

Der Marathon in der Domstadt fällt auch 2021 aus © AFP/SID/JOHN MACDOUGALL

Der Köln-Marathon, der am 3. Oktober stattfinden sollte, ist erneut abgesagt worden.

Der Köln-Marathon, der am 3. Oktober stattfinden sollte, ist erneut abgesagt worden. Dies gaben die Veranstalter am Dienstag bekannt. Schuld seien die steigenden Corona-Inzidenzzahlen aufgrund der Delta-Variante.

Rund 20.000 Personen sollten am Marathonlauf in der Domstadt teilnehmen. Schon 2020 hatte der Köln-Marathon aufgrund der Pandemie nicht stattfinden können.