Anzeige

Leichtathletik: Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul über sein Comeback

Zehnkampf-Star Kaul mit Comeback

Niklas Kaul lässt sich keinen Druck machen

Niklas Kaul lässt sich keinen Druck machen © AFP/SID/ANDREJ ISAKOVIC

Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul kehrt nach neun Monaten Pause zurück und steht vor seinem Comeback. Der Star geht eine große Mission an.

Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul geht gelassen mit den gestiegenen Erwartungen nach seinem Titelgewinn 2019 um.

"Ich lasse mir keinen Druck von außen machen", sagte der 23-Jährige auf einer Pressekonferenz im Vorfeld des traditionsreichen Wettkampfs in Götzis/Österreich Ende Mai. (Alles zur Leichtathletik)

Anzeige

DAZN gratis testen und Sporthighlights auf Abruf erleben | ANZEIGE

Auch er als Weltmeister "starte bei Null und bekomme keine Bonuspunkte".

In Götzis wird Kaul erstmals nach seiner Schulteroperation vor neun Monaten wieder an einem Zehnkampf teilnehmen.

Für jeden Mehrkämpfer sei Götzis ein "spezieller Ort", sagte der Mainzer, der am vergangenen Sonntag bei einem Vierkampf in Frankfurt/Main sein Comeback gegeben hatte.