Anzeige

Basketball, easycredit BBL: Bayern München besiegt medi Bayreuth

Bayern zurück in der Erfolgsspur

Bayern München bezwingt Bayreuth sicher mit 83:62

Bayern München bezwingt Bayreuth sicher mit 83:62 © FIRO/FIRO/SID

Bayern München feiert in der easycredit BBL gegen Bayreuth einen souveränen Sieg. Nach zähem Start drehen die Münchner noch vor der Pause auf.

Bayern Münchens Basketballer haben sich nach ihrer Pleite gegen das damalige Schlusslicht Giessen 46ers rehabilitiert. (Ausgewählte Spiele der easycredit BBL LIVE im TV auf SPORT1

Die Mannschaft von Trainer Andrea Trinchieri setzte sich am Dienstagabend in der easycredit BBL gegen medi Bayreuth sicher mit 83:62 (44:29) durch und festigten mit 44:12 Punkten Tabellenplatz drei hinter Spitzenreiter Ludwigsburg (50:4) und Alba Berlin (44:8). (Service: Tabelle der BBL)

Anzeige

Alle Spiele der easyCredit Basketball Bundesliga inkl. Playoffs und des BBL-Pokals live. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE 

Am vergangenen Samstag hatten die Bayern zwei Tage nach ihrem historischen Playoff-Einzug in der EuroLeague in Giessen überraschend verloren und damit im Kampf um Platz zwei wichtige Punkte gelassen.

Auch gegen Bayreuth verlief die Partie zunächst zäh. Erst Mitte des zweiten Viertels setzte sich der Favorit mit einem 18:3-Lauf vom 26:26 zur hohen Halbzeitführung ab.

Beste Werfer bei den Bayern waren Nationalspieler Paul Zipser (19 Punkte) und Jalen Reynolds (18). Dererk Pardon (18) erzielte die meisten Punkte für die Gäste.