Anzeige

CHECK24 Doppelpass mit Schneider, Berthold und Effenberg LIVE im TV, Stream

Schneider und Berthold im Doppelpass

Moderator Thomas Helmer (r.) war früher selbst Fußball-Profi © SPORT1-Grafik: Getty Images/Imago/SPORT1

Am Samstag stehen sich der FC Bayern und Leverkusen im Pokalfinale gegenüber. Das Match wird auch Thema im CHECK24 Doppelpass am Sonntag auf SPORT1 sein.

Der CHECK24 Doppelpass (Sonntag ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) diskutiert am Sonntag über das DFB-Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und Bayer Leverkusen sowie Schalkes Weg aus der sportlichen und finanziellen Misere.

Moderator Thomas Helmer begrüßt dazu am Sonntag, 5. Juli Jochen Schneider, Sportvorstand des FC Schalke 04, sowie Thomas Berthold, Weltmeister von 1990, und Stefan Effenberg, SPORT1-Experte und Ex-Bayern-Kapitän. Weitere Gäste im Hilton Munich Airport sind Toni Lieto (kicker) und Gianni Costa (Rheinische Post).

Anzeige

Als Co-Moderatorin des beliebtesten Fußballtalks Deutschlands ist Ruth Hofmann im Einsatz.

"Dopa(pp)-Fan-Aktion" auf der Zielgeraden

Fußballfans können auch am kommenden Sonntag wieder als "Dopa(pp)-Fans" dabei sein: Zusammen mit der österreichischen Fußball-Plattform ligaportal.at stellt SPORT1 als Medienpartner erneut 100 Plätze auf der "Doppelpass"-Tribüne zur Verfügung.

Für 25,- Euro können die Fans ihr Foto auf www.papp-fan.de/dopa hochladen, das dann als "Dopa(pp)-Fan"-Figur prominent auf der Zuschauer-Tribüne im TV-Set platziert wird. Der gesamte Betrag fließt ins Phrasenschwein und wird am Ende der laufenden Saison für einen wohltätigen Zweck gespendet.

Darüber hinaus ehrt SPORT1 im Rahmen der "Dopa(pp)-Fan-Aktion" auch alle "Helden vor Ort", die in Kliniken, Arztpraxen oder Pflegediensten nicht nur in dieser schweren Zeit, sondern immer für hilfsbedürftige Menschen da sind. In jeder Sendung werden stellvertretend für alle "Helden vor Ort" Menschen aus dem Gesundheitswesen mit ihrer eigenen Papp-Figur im Doppelpass präsent sein.

Der CHECK24 Doppelpass ist neben der Ausstrahlung im Free-TV auf SPORT1 auch im Simulcast-Livestream auf den digitalen SPORT1-Plattformen sowie komplett via Facebook Live zu sehen und steht kurz nach Sendungsende zudem als Video-on-Demand in der SPORT1 Mediathek sowie als Podcast zur Verfügung.

Hinzu kommt der Liveblog zum CHECK24 Doppelpass auf SPORT1.de. Hier werden die Zuschauer ab Sendungsbeginn aktuell und unterhaltsam über den Fußballtalk informiert und können über die Kommentarfunktion mitdiskutieren.